Skip Ribbon Commands Skip to main content

Inspirationen

Vanillekipferl-Rezept

​Bald ist es so weit und Weihnachten, die schönste Zeit des Jahres, steht vor der Tür, da dürfen die Weihnachtsplätzchen auf gar keinen Fall fehlen.

Darum haben wir ein leckeres Vanillekipfler-Rezept für Sie:

Zutaten:

  • 200g Butter
  • 100g Zucker
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 250g Mehl
  • Mark von 2 Vanilleschoten
  • eine Prise Salz
  • eine Messerspitze Backpulver
  • 80g Puderzucker & 2 Packungen Vanillezucker für die Dekoration

 

und So funktioniert's:

  1. 1.   Die Zutaten miteinander zu einem glatten Teig verkneten (Hier ist es ganz besonders wichtig, den Teig lange und gut zu kneten) und diesen für mindestens 1 Stunde kalt stellen.
    2.   Nun müssen Sie den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
    3.   Vom Teig kleine Kügelchen rollen (gut kneten) und diese dann zu Hörnchen formen.
    4.   Diese auf ein Backpapier ausgelegtes Backblech geben und für ca. 12-15 min. in den Backofen geben.
    5.   Die Vanillekipferl aus dem Backofen nehmen, etwas stehen lassen aber noch warm mit der Puderzucker-Vanillezucker-Mischung bestreuen.
    6.   Auskühlen lassen und in einer Blechdose aufbewahren, so bleiben sie wunderbat zart und mürbe – einfach lecker.Wir wünschen viel Spaß beim Nachbacken und eine ruhige und schöne Weihnachtszeit
 

Sie möchten die Plätzchen anschließend verschenken? Kein Problem, mit dem trodat vintage einfach und kreativ die Plätzchen verpacken und verschenken.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachbacken und eine schöne und ruhige Weihnachtszeit. 



12
2020